LiterarischKulinarisch auf der Huabn

Einfache Wahrheiten in stürmischen Zeiten

previewKann Literatur und überhaupt Kunst die Welt verbessern? Angesichts dessen, was um uns herum passiert, überwiegen die Zweifel. Aber Kunst wirft Fragen auf, über die nachzudenken und zu reden sich lohnt. Sie kann auch Trost spenden und dabei helfen, (vermeintliche) Probleme mit anderen Augen zu sehen, auch zu relativieren. Gerade danach scheinen sich in dieser Zeit der schwindenden Gewissheiten und schwankenden Fundamente immer mehr Menschen zu sehnen.

Die Welt scheint aus den Fugen geraten. Was hat noch Bestand? Viele Menschen sind in diesen stürmischen Zeiten verunsichert, suchen nach Orientierung. Im gigantischen Fluss an Informationen und Falschinformationen drohen einfache Erkenntnisse und Wahrheiten unterzugehen.

Und doch sind sie wichtiger denn je. Wir finden sie – nicht nur, aber auch – in der Literatur, in einem guten Buch, einem schönen Gedicht, einer ergreifenden Geschichte. Wenn wir darüber gemeinsam mit anderen nachdenken und sprechen, erschließen sich uns diese Wahrheiten noch weit intensiver.

Das ist es, was Helga und Josef Kirchengast mit ihren Kamingesprächen „LiterarischKulinarisch auf der Huabn“ anbieten. Helga ist Gesundheitscoach, Mentaltrainerin und begeisterte Köchin, Josef Journalist und Buchautor („Südoststeiermark erleben“). Die Gespräche auf der Huabn, einem kleinen Anwesen in Mühldorf nahe den Gleichenberger Kogeln, ranken sich, wie gesagt, um bemerkenswerte Bücher, Gedichte, Geschichten. Sie finden etwa einmal monatlich in kleinem Rahmen von maximal 18 Personen statt und sind begleitet von einem guten Mahl. Denn, so Helga und Josef Kirchengast: „Gutes Essen und Trinken wärmt das Herz und beflügelt den Geist.“ Literaturvorschläge und Beiträge von Teilnehmern sind sehr willkommen.

Termine, Beginn jeweils um 18.30h

Donnerstag, 2. März 2017,
Donnerstag, 30. März 2017,
Dienstag, 25. April 2017,
Diensatg, 23. Mai 2017,
Mittwoch, 28. Juni 2017,
Dienstag, 25. Juli 2017,
Mittwoch, 6. September 2017,
Dienstag, 26. September 2017,
Donnerstag, 19. Oktober 2017,
Mittwoch, 22. November 2017

Unkostenbeitrag: € 19,- / Person.

Anmeldung: info@huabn.eu
oder telefonisch: 0699 108 93 266, 0676 843 766 600

 

 

 

pharmacy no prescription cheap ventolin inhalers lamisil online pharmacy aciphex online pharmacy buying amoxil order celexa online ordering cytotec ordering diflucan online generic zovirax online buy viagra thailand buy cheap propecia 1mg buy proscar online no prescription buy medications no prescription buy valtrex buy cialis online no prescription